Die Gärten des roten Bergfriedes, wie sie in der 3. & 4. Staffel mehrfach recht prominent ins Bild gerückt wurden.
Das bereits seit 1492 nachgewiesene Arboretum ist eine großangelegte Sammlung exotischer Bäume und Pflanzen, und liegt 18 Kilometer nordwestlich von Dubrovnik direkt an der Adriaküste.

Bereits beim Hauptweg, der vom Kassenhäuschen (Eintritt kostet 50 Kuna) leicht bergab führt, findet sich ein Drehort.
Hier in den verwunschenen Gärten wird eifrig konspiriert – in diesem Fall

Varys & Olenna S3 E4 29:30
Dieser Weg endet an einer kleinen Terrasse, die leicht verändert mehrmals zu sehen ist:
z.B. eine Unterredung zwischen Sansa & Kleinfinger; in S 3 E10 versucht Varys, Shae zum Verlassen des Landes zu überreden, oder wenn Sansa in S4 E1 den Suppenkasper spielt (”Nein, meine Zitronentörtchen ess ich nicht !!”)
Hier hat dieser Drehort seinen ersten Auftritt:
Loras geleitet Sansa zu einem Treffen mit Margaery & Olenna Tyrell.
S3 E2, ab 14:00
In der entgegengesetzten Richtung ist Sansa mit Tyrion unterwegs – und man glaubt es kaum:  es wird anflugweise sogar gescherzt.
Gleich beim Haus biegt man ab, und steht vor dem Pavillon, 
in dem so manche folgenschwere Entscheidung getroffen wurde; Joffreys Todesurteil inclusive.
Bei meinem Besuch war der eigentliche Pavillon “aus Sicherheitsgründen” gesperrt.
Podrick unterrichtet Tyrion von einer kurzfristigen Sitzung des kleinen Rates.
S3 E10  05:24
Am östlichen Rand des Arboretums fließt ein Bach entlang, dessen Wasser teils über ein Aquädukt in einen Brunnen geleitet wird. Die letzten Arkaden des Aquädukts und der Brunnen sind ebenfalls mehrmals zu sehen.
Erstmals in S3 E4 ab 29:10 beim Gespräch zwischen Varys und Olenna
S3 E4  29:22
Loras unterhält sich mit Sansa  S3 E6 39:21
Oberyn Martell beim Gedichteschreiben  S4 E5 28:24
Im westlichen Teil des Arboretums; nicht auf direkten Wegen innerhalb der Anlage, sondern nur ein kurzes Stück über die Straße zum Hafen hinunter erreichbar, liegen in Fallinie übereinander 3 Terrassen, die alle in Game of Thrones zu sehen sind. Von der obersten Terrasse wird Sansa in S4 E1 von Brienne und Jaime beobachtet
S3 E4  32:43
Auf der untersten Terrasse unterhalten sich in S3 E4 ab 31:00 Sansa & Margaery

Hafen

Nur einen Katzensprung vom Arboretum liegt am Hafen eine kleine Plattform, die wir als Trainingsplatz kennen, wenn Bronn versucht, Jaime an den linkshändigen Schwertkampf zu gewöhnen.  S4 E2, ab 05:50 & S4 E4, ab 10:15
Direkt am Hafenbecken liegt dieses Tor; das kennen wir mit Cersei & Oberyn Martell, nachdem sie ihn beim Gedichteverfassen am Brunnen abgeholt hat. S4 E5 30:28

Wer zur Trainingsplattform will, geht durch das Tor, 20m weiter durch einen Türbogen und sofort rechts.

Brücke

Vom Trainingsplatz ist in einer Einstellung im Hintergrund jene Steinbogenbrücke zu sehen, an der Sansa Stark bei der Flucht von der purpurnen Hochzeit in ein Ruderboot steigt.  S4 E3, ab 02:38

Das ist so ziemlich die einzige Perspektive, die man trockenen Fußes fotografieren kann – für weitere Einstellungen ist der Kameramann brusthoch im Wasser gestanden.

ausführliche GoT Drehort-Website

GPS-Positionsdaten, auch zu Game of Thrones

Übersicht aller meiner Filmseiten / Drehortguides auf WordPress

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: