Und Äktschn !: Polts neuester Streich ! Genial & hinterfotzig wie immer !

Freilassing

Hans Pospiech haust in einer Garage, während seine Ex-Frau das Haus bewohnt.
Die Außenaufnahmen und die Szenen im Garten drehte man in der Reichenberger Straße 6  ( 0:40:09 ; 1:04:24 )
ua-freilassing-a-84-und_aktschn_gerhard_polt

ua-freilassing-a-86
Der Garten ist von der Gablonzer Straße aus halbwegs einsehbar

DA SCHAU ! EIN RE-GEN-BO-GEN !!
Da schau ! Hier der passende Hintergrund…..  ( um 0:19:00 )
ua-freilassing-a-81

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die Innenaufnahmen im Wirtshaus entstanden im Mirtlwirt, Laufener Straße 57
Das älteste Wirtshaus in Freilassing wurde bei meinem Besuch im Frühjahr 2014 umgebaut, daher nur eine Außenaufnahme.
ua-freilassing-a-19

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ua-freilassing-a-12
Der Kiosk steht in der Bräuhausstraße 5 vor dem Weißbräu …..  ( 0:34:14 )

….. auch der weitere Verlauf der kurzen Straße ist in nächtlichen Szenen mit weniger Autos & Belaubung zu sehen ( 0:21:07 )
ua-freilassing-b-34

ua-freilassing-b-31
Ecke Bräuhaus- / Schulstraße …..  ( 0:33:41 )

….. hier ist links das evangelische Gemeindezentrum, in dessen Saal der Filmclub seine Vereinsabende abhält  ( 0:33:41 )
ua-freilassing-b-32

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ua-freilassing-a-36
Gleich auf der anderen Seite des Häuserblocks, am Georg-Wrede-Platz, radelt Hans Pospiech die Laufener Straße entlang ….
( 0:04:10 )

……. und nur wenige Meter stadteinwärts ist diese Einstellung bei 0:16:07
ua-freilassing-b-51

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Einige Bilder entstanden am Bahnhof:
So die kurze Einstellung dieses Hydranten an der Ecke Rupertusstrasse / Sonnenfeld, der als Werbeträger zweckentfremdet wurde
( 0:36:32 )
ua-freilassing-b-81

ua-freilassing-b-91
Die Überführung am Bahnhof (“Rupertussteg”) ist in einer nächtlichen Szene zu sehen  ( 0:51:24 )

die Unterführung am östlichen Bahnsteigende ist von beiden Seiten verewigt; hier der nördliche Eingang  ( 1:07:26 )
ua-freilassing-b-03

ua-freilassing-a-01
und der südliche Eingang …..  ( 1:07:22 )

…. sowie die ehemalige Tankstelle direkt gegenüber  ( 1:07:17 )
ua-freilassing-b-01

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die Münchener Straße ist in “Und Äktschn!” mehrfach zu sehen:
Gleich die Hausnummer 1 ist Hans Pospiech´s Hausbank
ua-freilassing-b-21

ua-freilassing-b-61
Um die Ecke zur Jahnstraße findet sich dieses Cafe, daß den Werbezettel
“Wer will zum Film” aushängt  ( 0:36:14 )

Wenige Meter gegenüber ist in der Münchener Straße 46 die Tankstelle mit der vollgeklebten Zapfsäule  ( 0:36:36 )
ua-freilassing-b-72

ua-freilassing-a-52
Eine andere Stelle, an der Hans Pospiech mit seinem unvermeidlichen Radlanhänger unterwegs ist, finden wir an der Ecke
Münchener Straße /Mittlere Feldstraße …..  ( 0:04:24 )
ua-freilassing-a-56

ua-freilassing-a-62
…. bzw. nur wenige Meter weiter stadtauswärts  ( unten 0:04:14 )
ua-freilassing-a-67

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die benachbarte Wiese ist ebenfalls in einer kurzen wintertrüben Einstellung im Film verewigt.  ( 0:04:04 )
Diese Stelle ist durch die benachbarte Filiale
von Feinkost Albrecht Süd ( für Österreich: Hofer) gut zu erreichen.
ua-freilassing-a-71k-und-aktschn-gerhard-polt-aektschn

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die Salzburger Straße direkt beim Ortsschild sehen wir in einer nächtlichen Einstellung bei  0:02:21
ua-freilassing-b-41

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

ua-freilassing-b-15
Der Plattenladen von Herrn Fleischbauer ist im wirklichen Leben das “Deep Groove” im Fürstenweg  ( 0:25:37 )

 ( 0:25:41 )
ua-freilassing-b-11

ua-freilassing-b-14
Die Metzgerei mit den guadn Leberkassemmeln ist gleich nebenan  ( 0:53:14 )

Bad Reichenhall

Im Cafe Spieldiener in der Salzburger Straße 5 läßt Hans Pospiech seine Laienspieltruppe eine Prinzregententorte bestellen
( ab 1:07:50 )

Berchtesgaden

Auf der Bühne des Bauerntheaters findet die Castingshow “Hans Pospiech sucht den Super Adolf” statt.  ( ab 0:47:30 )
( “Därr iiist luuusitkk ! Dään känn iiich !” )

Salzburg

In einer Halle in einem Gewerbegebiet war das Innenset von Pospiechs Garage aufgebaut

Übersicht aller meiner Filmseiten / Drehortguides auf WordPress

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: