Game of Thrones — El Chorillo

Vaes Dothrak in der 6. Staffel
Jorah & Daario versuchen Daenerys aus den Händen der Dothraki zu befreien.
Und Daenerys demonstriert beim Brand des Witwentempels wieder einmal, warum sie keinen Minimax im Haus benötigt….
Der Brand des Tempels war nicht digital getrickst; die Kulisse wurde live abgebrannt.
S6 E3, ab 18:20 / E6 E5, ab 27:25

Die Stelle, von der aus Jorah und Daario Vaes Dothrak beobachten, liegt etwas nordöstlich, allerdings nicht so hoch am Hang, wie es in der Serie suggeriert wird.  S6 E4, ab 20:10

game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a01 s6e3 1916
Der Standort des Tempels. Während die GoT-Kulisse aufgebaut, abgebrannt und wieder komplett entfernt wurde, stehen die Kulissen aus “Exodus” von 2014 auch heute noch. Diese wurden, leicht adaptiert, für Game of Thrones als Drehort genutzt.
S6 E3 19:16
In Bildmitte erkennbar ist eine der Zufahrten zum Set, eine 1927 stillgelegte schmalspurige Minenbahn nach Almeria.
In der Sierra Alhamilla wurde Eisenerz gefördert, das große flache Areal des heutigen Filmsets waren damals Erzhalden, die mit einer 6km langen Seilbahn von Nordwesten hierher transportiert wurden; eine weitere Seilbahn führte zum etwas oberhalb gelegenen Bahnhof.

Khaleesi im Anmarsch auf Vaes Dothrak  S6 E3 19:18
game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a03 s6e3 1918

game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a02 s6e3 1920
S6 E3 19:20

das nächtliche Befreiungskommando ist unterwegs…. S6 E4 22:22
game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a12 s6e4 2222

game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a05 s6e4 2224
… schleicht sich an …  S6 E4 22:24

… und trifft auf unerwartet heftigen Widerstand  S6 E4 23:48
game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a06 s6e4 2348

game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a11
Alles nur Kulisse !

Etwa einen Kilometer nordöstlich liegt am Fuße des Cerro Blanco die Stelle, von der aus Jorah Mormont und Daario Naharis Vaes Dothrak beobachten und ihre Befreiungsaktion planen.
S6 E4 18:49

game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a17 s6e4 1849

game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a19 s6e4 1900
Ser Jorah Mormont beklagt sich heftig schaufend indirekt darüber, daß der Doppelmayr/Garaventa Konzern keine Niederlassung in Essos betreibt…. (grins)
S6 E4 19:00

S6 E4 19:38
game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a16 s6e4 1938

game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a24 s6e4 2016
S6 E4 20:16

S6 E4 20:49
game-of-thrones_spanien-el-chorillo-a22 s6e4 2049

Am Fuße des Hügels stehen noch weitere Filmkulissen herum, auch die ehemaligen Bahnhofsgebäude der hier endenden Minenbahn sind dabei einbezogen worden. Erreichbar sind die Drehorte über die Autovia A-92; ab der Ausfahrt Pechina nimmt man die AL-3100 in nordöstlicher Richtung. 100m nach der Kilometermarkierung 4 biegt man leicht rechts auf einen Schotterweg ab, der bis zum Trafohäuschen neben der Straße verläuft und dann steil bergab im ein trockenes Bachbett hinunter- und danach wieder herausführt. Kurz darauf gibt es 2 Möglichkeiten, nach rechts zum Vaes Dothrak-Set abzubiegen; empfehlenswert ist die 2. Variante, die auf der früheren Bahntrasse verläuft und insgesamt besser zu befahren ist.

Übersicht aller meiner Filmseiten / Drehortguides auf WordPress

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: