Game of Thrones — Nordirland – Portsteward Strand

Die Küste von Dorne, wie sie Jaime und Bronn in S5 E4 ab 30:00 erreichen. Auch das Lager der Sandschlangen liegt hier. Das Lager der Sandschlangen, etwa bei der Markierung “4” düneneinwärts gelegen  S5 E4 35:64 Die “Kings Dune”, hier gibt es eine Auseinandersetzung mit dornischen Soldaten  S5 E4 32:15 Man erreicht die Düne, wenn …

Game of Thrones — Nordirland – Binevenagh Cliffs

Hier landet in S5 E10, ab 35:10, nach ihrer Flucht aus der Arena in Mereen Daenerys auf Drogon. Da der Drache keine Lust verspürt, sie wieder zurückzufliegen, erkundet Daenerys das Gelände, und wird am Fuß der Berge von einer Horde Dothraki aufgegriffen. In S6 E1, ab 32:05 nehmen Jorah Mormont und Daario Naharis hier ihre …

Game of Thrones — Spanien – Italica

Die römischen Ruinen von Italica liegen etwa 10 km nordwestlich von Sevilla; sie sind in “Game of Thrones” als “Drachengrube” zu sehen, in denen Daenerys und ihre Mitstreiter den Königsmunder Regenten und deren Vasallen einen Wiedergänger vorführen.  S7 E7, ab 09:00 Auf dem Weg zur Drachengrube – die Hauptstrasse von Italica westlich des Amphitheaters S7 E7 09:00 Unterwegs …

Game of Thrones — Spanien – Sevilla

Alcazar Die Wassergärten von Dorne, die man erstmals in S5 E2 zu sehen bekommt, sind die Gärten des königlichen Schlosses in Sevilla. Aasgeier….. S5 E2 20:13 …. und Turteltäubchen  S5 E6 26:54 Die Herrscherloge selber ist nicht zugänglich Jaime und Bronn im landesspezifischen Kostüm erreichen Dorne  S5 E6 29:09 S5 E6 29:37 S5 E6 29:42 S5 E6 29:46 S5 E6 29:54 Jaime und …

Game of Thrones — Spanien – Castillo de Zafra

Der “Turm der Freude”, in dem Jon Schnee / Aegon Targaryen geboren wurde. Er erscheint in einer von Brans Visionen und zeigt seinen jungen Vater, der mit 5 Begleitern gegen Ser Gerold Hohenturm & Ser Arthur Dayn – zwei Mitglieder der Königsgarde – kämpft.  S6 E3, ab 11:55 Ein weiteres Mal ist der Turm in einer Vision …

Game of Thrones — Spanien – Peniscola

Die durch umfangreichen Badetourismus gut erschlossene Stadt stellt in der 6. Staffel teilweise Mereen dar. Gedreht wurde auf dem Burgberg; daher liegen alle Drehorte komfortabel nahe beieinander. Calle Mayor Tyrion und Varys unterhalten sich über den Zustand von Mereen, und spenden einer bedürftigen Frau  S6 E1, ab 28:30 S6 E1  28:31 S6 E1  28:35 S6 E1  …

Game of Thrones — Spanien – Girona

Die katalanische Stadt ist in der 6. Staffel recht prominent vertreten Carrer del Bisbe Josep Cartana Hier bettelt die vorübergehend erblindete Arya Stark, und wird von der Heimatlosen attackiert. S6 E1, ab 40:50 / S6 E2, ab 25:40 S6 E1 41:28 S6 E1 41:21 S6 E1 42:24 S6 E1 42:34 S6 E1 42:41 Monestir de Sant Pere de Galligants In dieser Kirche …

Bibi und Tina (1)

Die kleine Hexe Bibi Blocksberg erfreut sich beim jüngeren Publikum seit vielen Jahren einer großen Beliebtheit. Ebenso der pferdelastige Ableger „Bibi und Tina“. Die darauf basierenden Zeichentrickserien sind in ihrer unterhaltsamen Harmlosigkeit auf das kindliche Publikum abgestimmt (vornehm ausgedrückt) Und dann kam Detlev Buck und zauberte daraus eine Realfilmreihe, die mit Besucherzahlen aufwartete, die für …

Schtonk ! — Drehorte

Helmut Dietls genial-bitterböse Satire um den realen Skandal der gefälschten Hitler-Tagebücher, der 1983 den „Stern“ erschütterte. Der Film bewegt sich fast dokumentarisch nahe an den tatsächlichen Abläufen, versäumt es aber nicht, den ganzen grotesken Irrsinn dieser Geschichte liebevoll und mit Wonne durch den Kakao zu ziehen. Dietl in Hochform — ein Film, der zu Recht …

Da geht noch was

Eine nette Komödie um ein etwas gestörtes Vater-Sohn bzw. Opa-Enkel Verhältnis. Nachdem der grantige Opa Carl in mehrfacher Hinsicht gestolpert ist, müssen sich die Beteiligten notgedrungen zusammenraufen….. Conrad ist bei 0:05:02 unterwegs, um seinen Sohn vom Bahnhof abzuholen. Am Ende des kurzen Kameraschwenks rutscht noch ein Gebäude in das Bild – damit hat der Locationscout …