Harry Potter – Virginia Water Lake

Am Südrand des Parks von Windsor Castle liegt der Virginia Water Lake,den wir aus dem Gefangenen von Askaban und dem Feuerkelch kennen. Im August 2003 entstand hier Hagrids Unterrichtsstunde mit dem Hippogreif, Teile einer Unterredung von Harry mit Professor Lupin und die Passage, in der Hagrid das Trio über die Verurteilung Seidenschnabels informiert.Allerdings nur die …

Harry Potter – Swinley Forest

Südlich von Bracknell, inmitten des Swinley Forest, drehte man im Sommer 2009 und Januar 2010 an verschiedenen Stellen im Bereich des New England Hill, Pudding Hill und Surrey Hill Szenen aus den Heiligtümern des Todes; so aus dem ersten Teil die Gefangennahme des Trios durch die Greifer. Auch im zweiten Teil der HdT ist das ausgedehnte Waldstück …

Harry Potter – Surbiton

Der im Südwesten von London gelegene Bahnhof diente als nächtlicher Drehort für den Halbblutprinz an einem Wochenende im November 2007 — Harry wird von Dumbledore abgeholt.

Harry Potter – River Wye

Das 215 km lange Gewässer (walisisch: Afon Gwy) ist der fünftlängste Fluß in Großbritannien, und bildet auf den letzten 26 km seines Unterlaufes die Grenze zwischen England und Wales. Der Fluß ist zweimal kurz in den Harry-Potter Verfilmungen zu sehen;beide Male im ersten Teil der “Heiligtümer des Todes” Das erste Mal im Trailer bei 0:13, …

Harry Potter – Picket Post Close

Bracknell liegt ca. 45 km westlich des Londoner Stadtzentrums.Hier entstanden am 22. 9. 2000 die Außenaufnahmen im Ligusterweg für den „Stein der Weisen“. Die kurze Sackgasse in einem reinen Wohngebiet heißt Picket Post Close, das Haus der Dursleys trägt hier die Nummer 12.Seit dem 2. Teil dreht man diese Szenen im Studio, alleine schon um …

Harry Potter – Pembroke

Freshwater West Beach Im äußersten Westen von Wales findet man den Pembrokeshire National Park. Hier baute man im April 2010 direkt am Strand das Shell Cottage auf, daß wir am Ende von “Die Heiligtümer des Todes 1” ( 2:07:04 ) sowie am Anfang des 2. Teiles zu sehen bekommen. Die eigentlichen Dreharbeiten waren zwischen dem 11. und 15. …

Harry Potter – Palmers Green

Durch diesen Stadtteil im äußersten Norden von London schlingert der Fahrende Ritter im Gefangenen von Askaban.Am 1. / 2. April 2003 drehte man der Green Lanes zwischen Fox Lane und Bourne Hill, sowie auf der Hedge Lane und Park Avenue. Übersicht aller meiner Filmseiten / Drehortguides auf WordPress

Harry Potter – Oxford

Die altehrwürdige Universitätsstadt, ca. 70 km nordwestlich von London, steuert von Anfang an einige Locations bei:  Bodleian Library Ein Teil ist die Duke Humfrey´s Library; man verwendete sie zur Darstellung der Bibliothek im “Stein der Weisen”. ( 1:27:56 und ab 1:34:50 )Die historische Bodleian Library ist die wichtigste Forschungsbibliothek in Oxford; hier kann sich der …

Harry Potter – Malham Cove

Die bis zu 90m hohe, an der Oberfläche markant erodierte Kalksteinformation Malham Cove in den Yorkshire Dales ist eine weitere Station auf der Campingtour in “Die Heiligtümer der Todes 1” Harry und Hermine sind hier ohne Ron unterwegs ( ab 1:16:58 ) Harry entdeckt das Geheimnis des Schnatzes, Hermine fällt das handschriftlich eingezeichnete Symbol der Heiligtümer …

Harry Potter – London City

Piccadilly Circus In den Nachtstunden des 20. – 22. April 2009 drehte man um diesen bekannten Platz jene Szenen des 7. Filmes, in denen das Trio nach dem abrupten Ende von Bills Hochzeit durch London vor den Todessern flüchtet. ( ab 0:34:36 )Zu sehen bekommen wir den Anfang der Shaftesbury Avenue bis zur Einmündung der …