Harry Potter – London

London Zoo Der berühmte Londoner Zoo, gegründet 1826, befindet sich in der Nordostecke Regents Park und beherbergt über 600 Arten seltener und schöner Tiere. Der in Form eines rechtwinkligen Dreieckes angelegte Zoo ist mit ca. 8 Hektar relativ klein. Dafür sind die Eintrittspreise ziemlich happig: Erwachsene 25, Kinder 19,50 Pfund!  Claremont Square Leadenhall Market Borough Market Hier …

Harry Potter – Loch Etive

Eine landschaftlich herausragende Stelle der Campingtournee in den “Heiligtümern des Todes 1” ist das nördliche Ende des Loch Etive. Wir bekommen diese Stelle im Film sogar zweimal zu sehen:Beim ersten Mal ( 1:12:23 ) entdeckt Hermine dort den Grund, warum Dumbledore Harry das Schwert Gryffindors vererbt hat – bevor es zum Streit mit Ron kommt, …

Harry Potter – Loch Eilt

Der rund 5 km lange und maximal etwa 750 m breite Binnensee liegt direkt an der West Highland Line zwischen den Bahnhöfen Glenfinnan und Lochailort. Ab der “Kammer des Schreckens” ist der See in allen Harry-Potter-Filmen zu sehen;besonders im “Gefangenen von Askaban” mit einigen vor Ort gefilmten Einstellungen. In der “Kammer des Schreckens” sehen wir hier ab …

Harry Potter – Loch Arkaig

Gleich die erste Einstellung in den “Heiligtümern des Todes – 2 “ zeigt den Loch Arkaig,wenn Voldemort das Grab von Dumbledore schändet & plündert.Die Insel selber ist getrickst: Das ist das aus dem “Gefangenen von Askaban” bekannte Inselchen am westlichen Ende des Loch Eilt, jedoch etwas verfremdet. Die Location ist einfach zu finden: Am Nordufer …

Harry Potter – Leavesden Studios

Die Studios liegen zwischen Watford und Abbots Langley, ca. 20 Meilen nordwestlich von London.Zwischen der ersten Klappe für den “Stein der Weisen” am 2. 10. 2000 und der letzten Klappe für die “Heiligtümer des Todes” am 12. 6. 2010 drehte sich hier fast 10 Jahre alles um den Zauberschüler. Das Studiogelände ist ein ehemaliger Militärflugplatz, …

Harry Potter – Lacock

Die Lacock Abbey kennen wir mit on Location gedrehten Szenen aus dem “Stein der Weisen” und der “Kammer des Schreckens”.Die Ortschaft selber bekommen wir im “Halbblutprinzen” zu sehen Die reizvolle mittelalterliche Ortschaft Lacock, ca. 30 km östlich Bristol, ist Standort der malerischen Lacock Abbey, gegründet 1232. Der religiöse Orden wurde um 1539 aufgelöst und die Abtei …

Harry Potter – Gloucester

Die Kreuzgänge der Kathedrale sind mit on Location gedrehten Szenen im “Stein der Weisen” und besonders umfangreich in der “Kammer des Schreckens” zu sehen. Nach einer längeren Pause ist die Kathedrale im “Halbblutprinz” wieder dabei. Gloucester (gesprochen: Glosster) ist eine sehr alte Siedlung. Bereits die Römer bauten hier ein befestigtes Legionslager. Die Straßen Northgate, Southgate, Westgate & …

Harry Potter – Glen Nevis

Dieses Tal zieht sich von Fort William aus in südöstlicher Richtung am Ben Nevis vorbei. Es liefert u.a. den Hintergrund für viele Quidditch – Spiele. Aufgenommen wurden diese z.B. beim ersten Film in Höhe der Jugendherberge (unten, ca. Bildmitte), auf der anderen Seite des River Nevis. Man sieht in einigen Einstellungen den breiten Hauptweg, der sich von …

Harry Potter – Loch Shiel

Er war ursprünglich ein Meeresarm, heute ist er das sechstlängste Binnengewässer Schottlands, und bis zu 120m tief.  Die spektakuläre Nordhälfte des Gewässers ist ein Dauergast in allen Verfilmungen ab der Kammer des Schreckens.  Sehr schön und oft ist das Nordende des Loch Shiel im Feuerkelch zu bewundern. Auch das Schlußbild mit dieser einmaligen Lichtstimmung entstand …

Harry Potter – Glenfinnan

Diese landschaftlich spektakuläre Ecke ist seit der Kammer des Schreckens fester Bestandteil der Harry Potter Verfilmungen und liefert viele Hintergründe.On Location gedrehte Szenen sind natürlich auch dabei — immer gerne gesehen: der Hogwarts – Express auf dem Viadukt.  Besonders prominent wurde die beeindruckende Landschaft im 3. und 4. Film verwendet.  Die kleine Ortschaft Glenfinnan an …