Ostwind – Aufbruch nach Ora — Andalusien

Der dritte Teil der Ostwind-Saga spielt überwiegend im Süden Spaniens; bereits aus früheren Verfilmungen bekannte Locations kommen diesmal eher kurz vor. Am 23. 9. 2016 starteten sie Dreharbeiten zu Ostwind 3 im Süden Spaniens, an folgenden Drehorten: Magazon Mika und Ostwind werden von Milan “mal kurz” an das Meer gefahren. Nach rund 2600 km kommen sie …

Ostwind 2

Neben bereits aus dem ersten teil bekannten Drehorten kamen für die Fortsetzung einige weitere Locations dazu. Kassel Die Wohnung der Familie Schwarz findet sich in einem Altbau der nahe gelegenen Goethestraße. Ab 0:47:57 liefern sich Mika & Milan auf dem ehemaligen Verkehrslandeplatz Kassel-Calden (1970-2013)ein ungewöhnliches Wettrennen mit einem Fieseler Storch. ICE Waldrand Reitanlage Aubenhausen Die …

Ostwind 1 – Helfensteine

hoher Dörnberg – Helfensteine Die Titeleinblendung am Anfang des ersten Filmes, Mikas Ausritt ab 0:54:48 und die Schlußszene ab 1:35:27 entstanden im Bereich der Helfensteine nahe Zierenberg Übersicht aller meiner Filmseiten / Drehortguides auf WordPress

Ostwind 1

Haltepunkt Holzhausen Sam holt Mika ab 0:07:10 vom Zug ab. Der fiktive Haltepunkt Holzhausen liegt ca. 600m vom Bahnhof Fürstenwald in Fahrtrichtung Zierenberg. Ahnatal Im ersten Teil trainiert Mika hier Balance, u.a. auf einem Baumstamm in einem See; später gelingt es ihr an dieser Stelle erstmals auf Ostwinds Rücken Platz zu nehmen.Das Gewässer ist der Badesee “Bühl” …

Ostwind — Beberbeck – Hombressen

Bei 0:39:00 sind Mika & Ostwind im Schatten einiger knorriger Eichen unterwegs, und werden dort von Sam beobachtet.Auf den Ästen einer Eiche kommt es im Folgenden zu einer kleinen Verschwörung zwischen Mika und Sam, um Ostwind zu retten. By the way: Gut Beberbeck und Pferde, das paßt nicht nur zufällig zusammen; Beberbeck war neben Neustadt / …

Ostwind – Opa Kaan´s Hütte

So manch einem werden bei “Ostwind” zuerst die üblichen Klischees zum Genre “Mädchen-und-Pferde-Film” eingefallen sein.Nein, es kam erfreulicherweise ganz anders: Katja von Garnier hat dem Kinopublikum eine angenehm ruhig erzählte,spannende und schön gefilmte Coming-of-Age Geschichte zweier mit jeweils eigenen Problemen behafteten “Außenseiter”abgeliefert. Hanna Binke als authentische & sympathische Hauptdarstellerin & Marvin Linke, Amber Bongard & Jannis …