Die drei Musketiere (2011)

Für die historisch herrlich unkorrekte 2011er Version der “Die drei Musketiere” (“The three Musketeers”) mit Logan Lerman, Orlando Bloom, Milla Jojovich, Christoph Waltz, Mads Mikkelsen, Luke Evans, Til Schweiger u.v.a. drehte man vom 28. August bis Mitte Oktober 2010 in Bayern “on Location”, danach ging es bis zum 12. 11. ins Studio Babelsberg. Würzburg Würzburg […]

Game of Thrones – River Quoile

Der kleine Fluß ist in „Game of Thrones“ zweimal in der 3. Staffel und einmal in der 6. Staffel zu sehen.Zuerst findet hier die denkwürdige Seebestattung von Catelyns Vater statt, der extra für diese Szene nordöstlich von Downpatrick gebaute Steg blieb nach den Dreharbeiten optisch entfeinert stehen und ist heute ein beliebtes Ausflugsziel. In Sichtweite […]

Game of Thrones – Bardenas Reales

Die halbwüstenartige Region im Nordosten Spaniens mit ihren ungewöhnlichen Sand-(stein)-formationen war Drehort für Szenen aus der 6. Staffel. Am Anfang wird die aufgegriffene Daenerys einem lokalen Khal übergeben; am Ende der Staffel hält sie eine flammende Rede… Website mit GPS-Positionsdaten, auch zu dieser Serie Übersicht aller meiner Filmseiten / Drehortguides auf WordPress

Game of Thrones – Sierra de Caldereros

Eine der am wenigsten bekannten „Game of Thrones“-Drehorte findet sich im zentralspanischen Nirgendwo in unmittelbarer Nachbarschaft zu einer der markantesten und zztl. bekanntesten Location.Nur 500m vom Castillo de Zafra entfernt drehte man jene Szene aus S6 E5 ab 25:10, in der sich Daenerys nach ihrer Rettung aus Vaes Dothrak mit dem an Grauschuppen erkrankten Jorah […]

Der Brief für den König – Wartburg

Auf der Wartburg bei Eisenach entstanden die Szenen in der Residenz von König Unauwen. 3 Räume sind im Film zu sehen. Übersicht aller meiner Filmseiten / Drehortguides auf WordPress

Der Brief für den König – Creuzburg

Die Zollbrücke über den Regenbogenfluß ist in Wirklichkeit die alte Werrabrücke in Creuzburg nahe Eisenach. Sie wurde vom Landgraf Ludwig IV. bereits 1223 errichtet und gilt als älteste Steinbrücke nördlich des Main

Der Brief für den König – Rothenburg ob der Tauber

Hinweis: Dieser Locationguide behandelt die Verfilmung von 2008; nicht die Netflix-Serie von 2020 Rothenburg ob der Tauber mit seinem vollständig erhaltenem mittelalterlichen Stadtkern, sowie einer komplett erhaltenen und auf 2,5 km begehbaren Stadtmauer darf in diesem Film Dangria doubeln.Zudem drehte man hier die Nachtwache und die Schlußszene. Immerhin steuert das Städtchen 8 Drehorte für “Der Brief […]

Der Brief für den König – Bouillon

Die Burg im südbelgischen Bouillon liegt in einer engen Schleife des Flusses Semois.Sehr markant ist die doppelte Zugangsbrücke über 2 in den schmalen Felsgrat geschlagenen Halsgräben.Bouillon ist eine der wenigen klassischen Burgen, die später als Festung ausgebaut worden sind;der bekannte französische Festungsbaumeister Vauban baute die Anlage für militärische Auseinandersetzungen mit Feuerwaffen um. Hier drehte man […]

Der Brief für den König – Vianden

De Brief voor de Koning — Filmlocaties Tonke Dragt schrieb dieses Jugendbuch bereits 1962, und speziell in den Niederlanden ist das Buch sehr populär. 2008 kam dann die lange überfällige Verfilmung, die leider in den Kinos völlig unterging. Dabei ist dies kein schlechter Film – nein, es ist eine nahe am Buch gebliebene Abenteuergeschichte über wahre […]